Erfolgreichste Läufer 2017

Seit dem Wettkampfjahr 2007 gibt es eine vereinsinterne Wertung, bei der die gelaufenen Wettkampfkilometer gezählt werden. Dabei werde nicht nur Läufe des Stendaler Läufercups oder des EOC gewertet, sondern auch Starts bei Marathon- oder anderen Laufveranstaltungen.

Die Sieger und Platzierten wurden auf der Jahreshauptversammlung im März 2018 mit Medaillen ausgezeichnet. Außerdem wurden jeweils ein Wanderpokal für die beste Frau und einer für den besten Mann vergeben, auf dem die gelaufenen Kilometer eingraviert wurden.

Wettkampfkilometer Frauen:

  1. Martina Gloede: 231,97 km
  2. Nathalie Wehde: 144,88 km
  3. Ramona Gottschald: 138,7 km

Pokal für weiblichen Nachwuchs: Darleen Henicke: 85,77 km

Wettkampfkilometer Männer:

  1. Stefan Otto: 739,13 km
  2. Olaf Pasche: 532,34 km
  3. Toni Krüger: 424,04km

Pokal für männlichen Nachwuchs: Fabian Schlieter: 60,64 km

Menü schließen